Themenseite Digitaler Lieferantenwechsel

Individuelles Angebot anfordern

Fragen und Antworten zum digitalen Wechsel des Energielieferanten

Ein Lieferantenwechsel des Strom- oder Gasversorgers bringt viele Vorteile für energieintensive Unternehmen mit einem Jahresverbrauch ab 100.000 kWh, die Festpreisverträge vereinbaren. enPORTAL beantwortet häufige Fragen rund um das Thema Online-Energieeinkauf und verdeutlichen, worauf Energieeinkäufer achten sollten und warum sich der Wechsel mit Blick auf die Kosten, Zeit und Arbeit lohnt.

1. Warum sollten Einkäufer den Strom- oder Gaslieferanten jährlich wechseln?
2. Wie können auch unerfahrene Energieeinkäufer die Börse beobachten und günstige Zeitpunkte für sich nutzen?
3. Was passiert, wenn der Zeitpunkt günstig erscheint und der Einkäufer den Markt abfragen will?
4. Viele sehen den Lieferantenwechsel als mühsam und langwierig. Das hemmt sie, den alten Vertrag zu kündigen. Was antwortet enPORTAL darauf?
5. Ein Lieferantenwechsel bedeutet auch, mit seinem langjährigen Versorger zu brechen?
6. Gerade Filialisten sind dann doch nur mit Kündigen und Ausschreiben beschäftigt? Ein Lieferantenwechsel lohnt sich doch vielmehr für kleinere Unternehmen mit wenigen Standorten, oder?

3 Tipps für Energieeinkäufer/-innen

  1. Eine korrekte und vollständige Datenbereitstellung von z. B. Zählpunktbezeichnung und Zählernummer ist die Voraussetzung für einen reibungslosen Lieferantenwechsel. Nur dann kann der Lieferant eine Ummeldung beim Netzbetreiber vornehmen.
  2. Vertragslaufzeiten über mehrere Jahre sind bei täglich börsengehandelten Produkten wie Strom und Gas nicht sinnvoll. Besser sind Jahresverträge, die automatisch enden oder eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Jahresende haben.
  3. Bonuszahlungen sowie vertragliche Nebenbedingungen bei Mehr- oder Mindermengen-Belieferung (Toleranzband) sollten transparent dargestellt werden. Energieeinkäufer, die ihre Verbrauchsänderungen nicht vorhersagen können, sind mit Verträgen ohne Toleranzband am besten bedient.

Unser Service für Energieeinkäufer/-innen

Energieeinkäufer können unser B2B-Onlineportal nutzen, um ihre Energiebeschaffung und ihr Energiedatenmanagement per Klick zu optimieren. Erfahren Sie mehr über unseren Service:


Neueste Meldungen