Ihr direkter Einstieg in die digitale Welt der Energiebeschaffung

So funktioniert enPORTAL connect

Effiziente Energieplattform und persönliche Energieexpertise

Onboarding enPORTAL connect Icon

Onboarding

Gemeinsam zu Transparenz, Effizienz und Sicherheit

Buchen Sie unseren Service online. Bei enPORTAL connect können Sie Ihre Energiedaten hochladen, die anschließend von Ihrem persönlichen Kundenbetreuer angelegt werden. In einem virtuellen Rundgang lernen Sie enPORTAL connect kennen. Gemeinsam mit Ihrer persönlichen Kundenbetreuerin oder Ihrem Kundenbetreuer erarbeiten Sie die geeignete Einkaufsstrategie und lernen alle unsere weiteren Leistungen rund um Energiemarktplatz, Energieeinkauf, Energiedatenmanagement, Energiepreisprognosen kennen. Wir informieren Sie kontinuierlich mit allen relevanten News und Trends im Energiemarkt.

Ihr Weg zu enPORTAL connect

Buchen enPORTAL connect

Service online buchen

Daten eingeben, Preis sichten und Vertrag abschließen

Energiedaten enPORTAL connect

Energiedaten bereitstellen

Ihre Energiedaten auf der Energieplattform hochladen

Einrichtung enPORTAL connect

Einrichtung der Plattform

Wir richten Ihre Abnahmestellen auf der Energieplattform ein

Loslegen enPORTAL connect

Direkt loslegen

Strategie finden, Einkaufen, Controlling

Kompakt erklärt

Unsere Energieplattform

Lernen Sie enPORTAL connect in unserem Video kompakt kennen. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck zu den wichtigsten Funktionen der Energieplattform.

Übersichtlich und kompakt – unsere Webinare

enPORTAL-Webinar-BME-2

NEU: BME Webinar enPORTAL vom 14.09.2023

Der Energiemarkt nach der Krise: Was bedeutet das für Energieeinkäufer/-innen? Erfahren Sie mehr im Webinar mit unseren Energieexperten.

enPORTAL-Webinar-Thyssenkrupp

BME Webinar mit enPORTAL und thyssenkrupp Materials Trading

Der BME, enPORTAL und thyssenkrupp Materials Trading präsentieren die zahlreichen Vorteile der Online-Energiebeschaffung von Strom und Gas.

"Laden Sie unsere Produktbroschüre von enPORTAL connect herunter und entdecken Sie die Vorteile unseres Service"

Produktbroschüre enPORTAL connect

White Paper Icon enPORTAL connect
Clemens Graf von Wedel Geschäftsführer enPORTAL GmbH

“Mit unserer Energieplattform bieten wir eine einmalige, digitale Infrastruktur im Energiemarkt zwischen Unternehmen und 700 Energieversorgern. Dass alle Akteure fair und transparent durch enPORTAL connect zusammenarbeiten, ist ein Erfolg, über den wir uns seit 15 Jahren freuen.”

Clemens Graf von Wedel, geschäftsführender Gesellschafter

Bleiben Sie mit uns in Verbindung und immer auf dem neuesten Stand

Energiewissen kompakt Icon enPORTAL connect

Noch Fragen?

Energiewissen kompakt in unseren FAQs

Warum ist es wichtig, sich im Energiemarkt zu vernetzen? Weshalb sollten Energiedaten immer aktuell sein? Warum ist der Wettbewerb unter Energieversorgern so relevant? Wann ist der günstigste Einkaufszeitpunkt für Strom oder Gas?

Use Cases

FRÄNKISCHE Rohrwerke schätzen Energiebeschaffung auf Knopfdruck

Fraenkische_Rohrwerke-black-white

Herausforderungen & Probleme

„Gas wurde direkt mit den einzelnen Energieanbietern verhandelt. Die Lastprofile, Verbrauchsstellen und Verbrauchsmengen wurden an unterschiedliche Anbieter versandt und anhand der Ergebnisse endverhandelt. Das dauerte etwa vier Wochen“, so Holger Leschinski. Der Stromeinkauf gestaltete sich ähnlich: „Zur Vorbereitung wurden wenige Energieanbieter um ein Angebot gebeten und die unterschiedlichen Energiepreise mühevoll ausgewertet und gegenübergestellt. Der Aufwand war zwar überschaubarer, nahm aber auch zwei Wochen in Anspruch“, ergänzt der Energieeinkäufer. Er wünschte sich schnellere Prozesse und einen größeren Wettbewerb unter den Versorgern, denn: Die Preise für Strom und Gas werden täglich an der Börse neu gehandelt. Je länger die Bindefristen, desto weniger können günstige Marktchancen ergriffen werden.

Unsere Lösung

Seit Februar 2016 ist FRÄNKISCHE Kunde von enPORTAL. Da alle Energiedaten in der Cloud hinterlegt sind, kann der Einkaufsleiter bei guten Marktbedingungen kurzfristig bis zu 620 Versorger gleichzeitig über das Onlineportal kontaktieren. 24 Stunden später liegen die Angebote vor, die im automatisch erzeugten Bieterspiegel übersichtlich dargestellt werden. Auf einen Blick ist erkennbar, welcher Lieferant den besten Energiepreis gewährt. Nach einer zweistündigen Bindefrist kann der Vertrag geschlossen werden. „Man hat leicht einen Überblick über die Angebote und der Preisunterschied wird mir sofort gezeigt. Von unserer Seite ist wenig Aufwand dahinter und es geht schnell“, sagt Holger Leschinski.

Fraenkische_Logo-NEW

Holger Leschinski

FRÄNKISCHE Rohrwerke, ehem. Leiter Einkauf

Lassen Sie sich persönlich beraten!

Sie haben Fragen? Erfahren Sie mehr über uns und die Vorteile von enPORTAL connect im persönlichen Austausch.

Ihr Ansprechpartner

Norman Lübeck enPORTAL connect

Norman Lübeck

Digitales Vertriebsmanagement

040 - 604 29 87-60 connect@enportal.de

Flexible Terminvereinbarung

Wählen Sie direkt einen freien Termin bei unseren Experten und lassen Sie sich persönlich beraten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Calendly zu laden.

Inhalt laden

EVU enPORTAL connect

Ihr kostenfreier Lieferantenzugang zu enPORTAL connect

Key-Accounter von Energieversorgungsunternehmen können unser enPORTAL kostenfrei nutzen, um an Online-Ausschreibungen für Strom und Gas teilzunehmen. Hier können Sie sich registrieren:

Name

enPORTAL connect buchen

Hier können Sie berechnen, was unser Service kostet und den Vertrag bequem online buchen.

  • Willkommen 1
  • Individuelles Angebot 2
  • Zusammenfassung 3

Buchen Sie jetzt enPORTAL connect für Ihr Unternehmen!

Mit wenigen Klicks können Sie hier Ihr individuelles Preisangebot sichten und den Vertrag mit uns sofort abschließen oder sich diesen per E-Mail zum Unterschreiben zusenden lassen.